Talon 1.2: Shion

Zur Episode:

Talon kehrt zu seinem Löwenrudel zurück – nur um das Erwachen Shions zu erleben, der die Löwen nach Äonen wieder zu sich ruft …

In Kapstadt erfährt der Industrielle Amos Vanderbuildt von der Zerschlagung des Teams, das Talon aufspüren sollte, und schickt eine Mitarbeiterin los. Janet Verhooven sucht mit einem Ortskundigen und der Fotografin Alice Struuten nach diesem geheimnisvollen Weißen – und findet ihn, bewusstlos und halb verdurstet im Niemandsland.

Sie nutzt die Gelegenheit und schließt sich ihm an, ohne zu ahnen, dass er einem uralten Ruf folgt, der ihn in einen Tempel tief im Dschungel führt. Sobald sie die Ruinen betreten, werden sie von dessen Wächtern überrascht.
Während Talon und seine Begleiter festgehalten werden, eröffnet Shion, der schwarze Löwe, das Ritual um die Rangfolge in der Wildnis Afrikas unter allen Löwen, die er zu sich gerufen hat …


Leseprobe zu “Talon 1.2: Shion”

Shion
Talon (Episode 1.2)
Dschungel-Abenteuer
Umfang: ca. 184.000 Zeichen | 103 Taschenbuchseiten

1,49 EUR (E-Book)

als E-Book kaufen bei:
Amazon | Oder kostenlos lesen mit Kindle Unlimited!


Zur Reihe:

“Talon” ist eine moderne Dschungel-Abenteuer-Serie mit Fantasy-Elementen. Sie erschien erstmals von 1995 bis 1997 mit neun Heften im klassischen Piccolo-Format der 1950er Jahre. Zusätzlich zu den neun Piccolo-Comics erschien noch eine Nullnummer im Großband-Format.

Von 2002 bis 2007 erschienen insgesamt 25 Episoden als E-Books, von denen die ersten neun Roman-Adaptionen der Comic-Hefte sind und die Romane ab Band 10 entsprechend der Ideen für die Comics fortgeführt wurden. Die nun vorliegende Fassung sammelt alle bisherigen 25 Episoden komplett neu bearbeitet in sechs E-Books. Jedes E-Book enthält ein in sich geschlossenes Abenteuer.