Nick 2.7: Die Herren der Galaxis

Zum Roman:

Voller Entsetzen muss die Besatzung des Sternenschiffs feststellen, dass durch einen überlichtschnellen ›Sprung‹ in der fremden Dimension zehn Jahre vergangen sind. Und das ist nicht die einzige böse Überraschung, die sie erwartet. Außerirdische, die sich als die ›Herren der Galaxis‹ bezeichnen, haben die Kontrolle über die Erde übernommen.

Nick kann nicht fassen, wie bedingungslos sich die Weltregierung den fremden Wesen unterworfen hat und der Zerstörung aller irdischen Raumschiffe zugestimmt hat …

Diese werkgetreue Umsetzung umfasst den Inhalt des achten Abenteuers aus den Großband-Comicheften 68-79 von Hansrudi Wäscher.


Leseprobe zu “Nick 2.7: Die Herren der Galaxis”

Die Herren der Galaxis
Nick Band 7 (Großband)
Retro-SF

Umfang noch offen – Erscheint Frühjahr 2021

als Hardcover vorbestellen bei:
Verlag Peter Hopf


Zur Reihe:

Neben der Piccolo-Comic-Reihe “Nick, der Weltraumfahrer” erschienen von 1959 bis 1963 im Walter Lehning Verlag auch 121 Comic-Großbände. Thomas Newton setzt die Großbände der Science-Fiction-Serie werkgetreu um.