Nick 2.6: Baltimore Lees Diamanten

Zum Roman:

Jane Lee bitte Nick, an der Expedition des Sternenschiffs in die andere Dimension teilnehmen zu dürfen, um das Vermächtnis ihres Vaters zu bergen.

Nick erhält zudem die Order, auf die Expedition auch Eric Marsh, den Sohn des Leiters der Weltsicherheitsbehörde, mitzunehmen. Schon bald nach dem Start kommt es allerdings zu unerklärlichen Geschehnissen, und Nick wird klar, dass ein Verräter an Bord sein muss.

Als er mit seinen Freunden nach bestandenen Abenteuern die Dimension wieder verlassen will, wird das Sternenschiff von einer fremden Energie festgehalten, die jedes Entkommen unmöglich macht …

Diese werkgetreue Umsetzung umfasst den Inhalt des sechsten Abenteuers aus den Großband-Comicheften 55-62 sowie des siebten Abenteuers aus den Großband-Comicheften 62-68  von Hansrudi Wäscher.


Leseprobe zu “Baltimore Lees Diamanten”

Baltimore Lees Diamanten
Nick Band 6 (Großband)
Retro-SF

Umfang: ca. xxx.000 Zeichen | 314 Buchseiten

8,49 EUR (E-Book) | 49,90 EUR (Hardcover)

als E-Book kaufen bei:
Amazon | Thalia | Weltbild | eBook.de | Hugendubel | Kobo | iBooks | Beam

als Hardcover kaufen bei:
Verlag Peter Hopf


Zur Reihe:

Neben der Piccolo-Comic-Reihe “Nick, der Weltraumfahrer” erschienen von 1959 bis 1963 im Walter Lehning Verlag auch 121 Comic-Großbände. Thomas Newton setzt die Großbände der Science-Fiction-Serie werkgetreu um.